Sparen Sie Geld mit EuroClix
Sie sind eingeloggt als: GastTesten Sie Ihre Internet SpeedHeute ist der 24.09.2017
 
 
 
 
 
Home / Haus und Garten
 
Antiquitäten
Architektur
Bau und Ausbau
Blumen und Garten
Deko
Dienstleistungen
Einrichtung
 
Elektrische Geräte
Gärtnerei / Landschaftsbau
Handwerk
Haushaltswaren
Heimwerkerbedarf
Magazine / Zeitschriften
Online Shops
 
Legende
 
Kategorie mit Einträgen ohne Einträge
 
 
 
News: Haus und Garten
 
 
Spaten raus, Pflanzen rein in die Erde! 22.09.2013

Im Herbst schon an den Frühling denken! Kenner greifen jetzt zum Spaten. Sie wissen, dass die beste Pflanzzeit für Stauden und Gehölze der Herbst ist. Was im September in die Erde kommt, erfreut bereits im März die Gartenbesitzer und bietet Wildtieren wichtige Lebensräume gleich vor der Haustür. Naturgärten mit Vogelschutzhecken, Stauden und Wildpflanzen bedeuten Nahrung und Schutz für kleine Säuger, Vögel und Insekten. Quelle: Eco World

 
Schöner Garten 22.09.2013

Gartenfackeln und Öllampen für draußen gibt es in vielen Variationen. Während die einen Gartenbesitzer lieber auf die preisgünstigere Variante mit Holzstäben setzen, bevorzugen andere Fackeln mit Metallmantel oder gar komplette Öllampen aus einem edlen Metall. Im Endeffekt ist es für viele auch eine Preisfrage. Doch hinsichtlich eines Aspektes sind sich alle einig: Nur wenn ihre Platzierung geplant ist, werden sie später ihre volle Wirkung entfalten. Quelle: Gartenzeitung

 
Pflanzkübel – Von Kunststoff bis Edelstahl 22.09.2013

Es gibt eine Menge verschiedener Pflanzkübel, aber im Grunde gibt es vier unterschiedliche Arten: Holz, Stein, Kunststoff oder Edelstahl. Wer es preisgünstig mag, der greift zum Kunststoff. Allerdings ist dieser oft nicht Frostsicher und verliert seine Farbe bei Sonneneinstrahlung. Ein weiterer Nachteil von Kunststoff besteht darin, dass dieser nicht sehr schlagfest ist. Holz hat den Nachteil, dass es sehr schnell verwittert oder sich Schädlinge darin einnisten.Stein ist zwar Frostbeständig, Lichtecht und garantiert Schädlingsfrei, will man aber einen bepflanzten Kübel aus Stein an einen anderen Ort bewegen, ist dies nur mit sehr hohem Kraftaufwand möglich. Quelle: Haus Garten News

 
 
 
 
Die Detailseite ist in den Rubriken und themenrelevanten Kategorien integriert. Suchen war Gestern, finden ist Heute !